missing image 1 TV-Westfalia 07 Epe e.V.

Entdecke dein Herz für den Turnverein - denn du brauchst es noch lange!


Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Neuauflage des Survival-Laufs in Epe

Nicht nur die Herausforderungen auf der Strecke, sondern auch die hohen Temperaturen sorgten beim Eper Survival-Lauf für besondere Anstrengungen.

Hitze als zusätzliches Handicap

Epe -

Es waren nicht nur die Hindernisse, die für die Läufer am Samstag bei der sechsten Auflage des Survival-Laufs durch die Eper Bülten eine besondere Herausforderung darstellten. Bei über 30 Grad im Schatten war auch der Streckenabschnitt in der Dinkel nur noch eine kleine Erfrischung. Von Angelika Hoof

Hier geht es zum Bericht der WN

0 Kommentare?

Götz Wandertag

Einladung zum Götz Wandertag

Mitmachen kann jeder

 

Am Donnerstag, den 10. Mai 2018 (Christi Himmelfahrt) findet wieder der Götz-Wandertag des TV Epe statt.

Treffen (mit Fahrrad!) ist um 10.00 Uhr an der Overberg-Grundschule, Kottker Esch in Epe.

Der Abschluß mit Grillen und gemütlichem Beisammensein findet  auch dort statt.

Mitmachen kann jeder! Eine Mitgliedschaft im Turnverein Epe ist hierfür nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos!

Wer kann, der kommt!

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Turnverein Westfalia 07 Epe e.V. 

0 Kommentare?

4. Night Action

Bildchen

Auch in diesem Jahr möchte der Turnverein Westfalia 07 Epe wieder eine Nacht zum Tag machen und die "4. Gronauer-Night-Action" organisieren, in Kooperation mit der Stadt Gronau, dem Jugendzentrum in Epe, dem Streetworker und dem Jugendzentrum St. Josef/Gronau. An dem Abend können Kid's und Jugendliche ab 14 Jahren verschiedene Sportangebote kennenlernen und aktiv mitspielen. Damit möchten wir das Interesse für Sport in der Gemeinschaft und im Verein wecken. Es werden einige bekannte, aber auch neue Sportarten gezeigt, u. a. Badminton, Bouncerball, Calasthenics, Drums Alive, La-GYM, Leichtathletik, ParKour, Tischtennis und Volleyball! Die Sportaktion findet am Freitag, den 17.01.2014 in der Zeit von 21.00 Uhr - ca. 24.00 Uhr in der Eper Sporthalle an der Gasstraße statt. An dem Abend wird es einen kleinen Snack und freie Getränke geben und ein Home-Service eingerichtet, falls jemand zu später Stunde sicher nach Hause gebracht werden muss.

mehr...
0 Kommentare?

Laufen fürs Betriebsklima

Bildchen

Etwas für das Betriebsklima tun und gleichzeitig die Fitness steigern? Wer beides miteinander kombinieren möchte, ist genau richtig beim Gronauer AOK-Firmenlauf, den die AOK gemeinsam mit den Westfälischen Nachrichten und dem TV Westfalia Epe veranstaltet. Wenn der Startschuss um 19.30 Uhr an der Neustraße Ecke Theodor-Heuss-Platz fällt, bleibt die Stoppuhr stehen. Denn es geht nicht um die schnellste Zeit, sondern um Spaß, Gesundheit und natürlich um Teamarbeit. Die Firmenteams sollen möglichst alle wieder am Ziel ankommen. „Am liebsten hätten wir Teams, in denen vom Azubi bis zum Rentner alle Altersgruppen der Belegschaft teilnehmen“, so die Veranstalter. Außerdem sollen die Teams möglichst kreativ sein. Die Veranstalter haben einen Wettbewerb ausgeschrieben. Dieser soll dafür sorgen, dass die Teams sich bereits im Vorfeld mit dem Lauf auseinandersetzen und sich auf die unterschiedlichste Art darauf vorbereiten.

Link folgen...

0 Kommentare?

Kinder-Turnclub eröffnet : Tanzen mit „Taffi“

Kinder-Turnclub eröffnet : Tanzen mit „Taffi“

Gronau-Epe -

Spiel, Spaß und jede Menge Bewegung wurden gestern Vormittag in der Sporthalle der Bernhard-Overberg-Schule geboten. Dort wurde im Rahmen des Angebots „Sporteln am Wochenende“ der Kinder-Turnclub des TV Westfalia Epe offiziell eröffnet wurde.

Hier geht es zum Bericht der WN

mehr...
0 Kommentare?

Überleben in den Bülten

Bildchen

Die Maisfelder im Süden als „Dschungel“, die Dinkel als reißender Strom, die Bülten als Vorhof des Himalaya: Epe verwandelt sich am 25. August (Samstag) in ein riesiges Survival-Camp. Der Turnverein „Westfalia“ Epe und das Stadtmarketing laden an diesem Tag zu einer Veranstaltung ein, die die Südstadt so noch nicht erlebt hat: Der 1. Survival-Lauf Epe geht an den Start. Informationen rund um den Lauf gibt es bei Reinhard Wittland vom TV „Westfalia“, ' 0 25 65/44 16 (Fax: 909 404). Dort kann auch die Anmeldung für den 1. Eper Survival-Lauf erfolgen.

mehr...
0 Kommentare?

31 Artikel (6 Seiten, 6 Artikel pro Seite)